Powder Brows

Dauerhafte, volle und dichte Augenbrauen im natürlichen Look!

Perfekte Augenbrauen sind der neuste Beauty-Trend und ein Must-have!

Die Powder Brows-Technik setzt an diesen Trend an und zaubert durch eine besondere Auftragungstechnik dichte und volle Augenbrauen im natürlichen Look. Bei dieser neuen Methode des Permanent Make-ups wird die Augenbraue mit einer speziellen Schattierungstechnik bearbeitet, so dass die Intensität dem jeweiligen Hauttyp angepasst wird. Natürlich wirkende Schattierungen werden gesetzt, wodurch die Augenbrauen wie „gepudert“ aussehen – täuschend echte Fülle und Dichte werden erzeugt!

Wo liegt der Unterschied zum Microblading?

Bei der Microblading-Technik werden die Pigmente durch aneinandergereihte Mikronadeln (Blades) in die Haut geritzt, so dass feine, einzelne Härchen entstehen. Bei der Powder Brows-Technik wird nur eine Nadel verwendet, wodurch die Pigmente mit einer speziellen Schattierungstechnik in die Haut gebracht werden und der Effekt von vollen und dichten Augenbrauen eintritt. Bedingt durch den Aspekt, dass die Farbe nach vorne und nach oben sanft verläuft, wird die Methode auch „Ombré Brows“ genannt.

Wie sieht der Ablauf aus?

Im ersten Schritt führe ich mit Dir ein Beratungsgespräch durch, um die Form, Intensität und den Farbton zu besprechen. Natürlich werden dabei auch deine persönlichen Vorstellungen berücksichtigt. Im zweiten Schritt wird deine neue Augenbrauenform symmetrisch vorgezeichnet und präzise nachgemessen. Nach der Behandlung sind die Farbgebung und Pigmentierung zuerst noch sehr intensiv, bis sie mit der Zeit um einiges aufhellen. In der nach ca. 4-6 Wochen durchgeführten Nachbehandlung werden verblasste Stellen nachgebessert und aufgefüllt. Die Haltbarkeit des Ergebnisses beträgt 1 bis 3 Jahre.